Austrian Physical Society
Section "Young Minds"
Archive News & Dates
  
  
  
   
  Set Page Contrast  
   
  > To the OePG website  
   
 

Archive of News & Dates

On this page, old, meanwhile expired entries from the section "News & Dates" are displayed for reference purposes:

Ausschreibung Studierendenpreis der ÖPG 2018  (Created: 2018-01-30)

 header

Die österreichische Physikalische Gesellschaft vergibt dieses Jahr wieder den mit 1.000 Euro dotierten Studierenden-Preis für herausragende Master- und Diplomarbeiten im Bereich der experimentellen, theoretischen und computergestützten Physik. Angesprochen sind alle Absolventinnen und Absolventen, die innerhalb des letzten Jahres ihr Physikstudium abgeschlossen haben. Der Preis kann auch auf mehrere BewerberInnen aufgeteilt werden.

Voraussetzungen:

  • ÖPG-Mitgliedschaft
  • Alter: in der Regel nicht über 35 Jahre
  • Studium an einer österreichischen Universität
  • Abschluss des Physikstudiums zwischen (inkl.) 01.04.2017 und 31.03.2018
  • Die Arbeit darf nicht bereits für den Studierendenpreis der ÖPG eingereicht worden sein (jede Arbeit darf nur ein Mal eingereicht werden).

Einzureichen ist die Abschlussarbeit unter Angabe der ÖPG-Mitgliedsnummer und Datum des Studienabschlusses bis 31. März 2018 als .pdf mit maximal 15MB* bei

Arbeitskreis Young Minds
ym@oepg.at

* Ist das PDF größer als 15 MB, bitten wir um einen Downloadlink.

 

Der Preisträger/die Preisträgerin 2018 erhält die Möglichkeit, bei der Jahrestagung der ÖPG (11. - 14.09.2018 an der TU Graz) einen Vortrag zu halten.

 

Poster zum Studierendenpreis 2018

Display only this item

Nächstes Young-Minds-Treffen: 25.01.2018 (ACHTUNG Terminänderung!)  (Created: 2017-12-14)

Das nächste Young-Minds-Treffen findet am

Donnerstag, 25.01.2018 um 18:00 Uhr (ACHTUNG Terminänderung!)

statt.

Ort: Seminarraum im 10. Stock des Freihauses der TU Wien (DB gelb 10)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien


Themen:

.) Vorstandswahl
.) Planung weiterer Aktivitäten z.B. bei der Jahrestagung 2018 oder à la Physics in the pub

Alle, die bei den Young Minds mitmachen wollen oder sich über unsere Aktivitäten informieren wollen, sind herzlich eingeladen! Falls jemand nicht in Wien sein kann, aber per Videokonferenz teilnehmen möchte, bitte rechtzeitig ein E-Mail an uns (ym@oepg.at) schreiben.

Display only this item

Fotos des LehrerInnentages 2017  (Created: 2017-12-14)

Fotos vom LehrerInnentag 2017 am 28.09.2017 sind ab sofort im geschützten Bereich der Webseite (Login für ÖPG-Mitglieder mit den üblichen Zugangsdaten) unter dem Abschnitt "Links" verfügbar.

Danke an Alexander Haber für das Fotografieren!

Display only this item

Nächstes Young-Minds-Treffen: 17.11.2017  (Created: 2017-10-17)

Das nächste Young-Minds-Treffen findet am

Freitag, 17.11.2017 um 18:00 Uhr

statt.

Ort: Fakultät für Physik der Universität Wien
Zi. 3344 im 3. Stock (bei „DCS/Nanozentrum“ anläuten)
Strudlhofgasse 4, 1090 Wien

Themen:

.) Fotos des LehrerInnentags anschauen :-)
.) Vorstandswahl (Nominierungen)
.) Jahrestagung der ÖPG 2018 in Graz

Alle, die bei den Young Minds mitmachen wollen oder sich über unsere Aktivitäten informieren wollen, sind herzlich eingeladen! Falls jemand nicht in Wien sein kann, aber per Videokonferenz teilnehmen möchte, bitte rechtzeitig ein E-Mail an uns (ym@oepg.at) schreiben.

Display only this item

Vortragende gesucht für den Lehrertag der ÖPG  (Created: 2017-06-20)

Nach dem Erfolg des letzten Jahres möchten wir auch dieses Jahr wieder Vorträge für Schulklassen im Rahmen des Lehrertags der ÖPG anbieten, am 28.9.2017 am Atominstitut der TU Wien.

Wir suchen für dafür noch Vortragende, vor allem aus dem Bereich der Experimentalphysik – eine Gelegenheit für alle, die ihre Forschung allgemeinverständlich präsentieren wollen.

Euer Vortrag sollte auf Deutsch sein, ca. 20 Minuten dauern (es sind insgesamt 30 Minuten pro Person reserviert, aber hoffentlich gibt es auch Diskussion) und sich an Schulklassen (Oberstufe) richten, also KEIN klassisch wissenschaftlicher Vortrag.

Ihr könnt euch zur Inspiration das Programm des letzten Jahres anschauen: http://oepg-students.at/index.php?item=32&lang=de

Wenn ihr gerne beim Lehrertag eure Arbeit präsentieren möchtet, dann schickt bitte bis 16.7.2017 euren Vorschlag (Titel + kurzes Abstract) an ym@oepg.at

Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr ebenfalls an ym@oepg.at schreiben. Wir freuen uns auf eure Einreichungen!

Display only this item

Nächstes Young-Minds-Treffen: 14.06.2017  (Created: 2017-06-06)

Das nächste Young-Minds-Treffen findet am

Mittwoch, 14.06.2017 um 18:00 Uhr

statt.

Ort: Atominstitut der TU Wien
Bibliothek
Stadionallee 2, 1020 Wien

Karte/Plan: https://ati.tuwien.ac.at/ueber_uns/so_erreichen_sie_uns/

Themen:
.) Endauswahl ÖPG-Studierendenpreis
.) Weitere Planung des Lehrertags der ÖPG (gemeinsam mit FA Physik & Schule, 28.9.2017 in Wien) – Besichtigung des Hörsaals

Alle, die bei den Young Minds mitmachen wollen oder sich über unsere Aktivitäten informieren wollen, sind herzlich eingeladen! Falls jemand nicht in Wien sein kann, aber per Videokonferenz teilnehmen möchte, bitte bis 13.06. 23:59 Uhr ein E-Mail an uns (ym@oepg.at) schreiben.

Display only this item

LehrerInnentag 2017 der ÖPG am 28.9.2017  (Created: 2017-05-08)

 

LehrerInnentag 2017 / Image (c) Illustris Simulation 

Der „LehrerInnentag“ der ÖPG wird dieses Jahr gemeinsam vom Fachausschuss Physik und Schule und uns, den Young Minds, organisiert. Er findet heuer unabhängig von der ÖPG-Jahrestagung (diese ist in Genf) statt:

Donnerstag, 28.9.2017, im Atominstitut der TU Wien (Hörsaal), Stadionallee 2, 1020 Wien

Zeit: nachmittags ab 13 Uhr

Das Programm umfasst:

  • Preisverleihungen: ÖPG-Studierendenpreis, Sexl-Preis, Schülerpreise (für herausragende vorwissenschaftliche Arbeiten)
  • Ehrung der Teilnehmer/innen an YPT und Physikolympiade
  • Vorträge des oder der Sexl-Preisträger/in(nen)
  • Vorträge der Schülerpreisträger/innen, Teilnehmer/innen an YPT und Physikolympiade
  • Vorträge für (Oberstufen-)Schulklassen (ab ca. 14:45 Uhr; Vortragsprogramm s. unten)

Genaues Programm (PDF-Download)

Der Eintritt ist für alle Interessierten frei, wir bitten jedoch um Anmeldung unter ym@oepg.at (da die Plätze im Hörsaal begrenzt sind).

 

Young-Minds-Vorträge für (Oberstufen-)Schulklassen

Ist unser Universum ein Hologramm?
Raphaela Wutte

Drei der vier fundamentalen Kräfte werden heutzutage erfolgreich durch Quanten(feld)theorien beschrieben. Die vierte Kraft, Gravitation, ist anders. Bisher ist es niemandem gelungen, Gravitation und Quantentheorie in einer Theorie der Quantengravitation zu vereinen. Schwarze Löcher und das holografische Prinzip bringen uns einer Lösung hoffentlich näher.

3D-Druck: Immer kleiner wird immer wichtiger
Denise Mandt

Wie klein kann ein 3D-Drucker eigentlich drucken? Mittels hochmoderner Lasertechnologie kann man ein winziges Schloss zielsicher auf eine Bleistiftspitze drucken. Aber warum interessieren wir uns für so kleine Objekte? Die Antwort darauf findet man in der Biologie, denn menschliche Zellen reagieren schon auf winzige Veränderungen in ihrer Umgebung.

Wie dunkel ist dunkle Materie?
Lukas Semmelrock

In einer sternenklaren Nacht sehen wir eine Vielzahl von Sternen. All das, was man sehen kann, macht aber nur einen Bruchteil dessen aus, woraus unser Universum aufgebaut ist. Zu einem viel größeren Anteil ist die sogenannte Dunkle Materie in unserem Universum enthalten – dunkel, weil wir sie nicht sehen können. Aber warum wissen wir, dass es Dunkle Materie gibt, wenn wir sie nicht sehen und wie können wir etwas über ihre Eigenschaften herausfinden?

Poster zum LehrerInnentag 2017 und Vortragsprogramm

Display only this item

Nächstes Young-Minds-Treffen: 06.04.2017  (Created: 2017-03-14)

Das nächste Young-Minds-Treffen findet am

Donnerstag, 06.04.2017 um 18:00 Uhr

statt.

Ort: Institut für Biophysik der TU Wien
Gebäude BC (Lehartrakt) 1.OG (Seminarraum Lehar 01)
Getreidemarkt 9, 1060 Wien

Karte/Plan: http://biophysics.iap.tuwien.ac.at/how_to_find_us/

Themen:
.) ÖPG-Studierendenpreis
.) Planung des Lehrertags der ÖPG (gemeinsam mit FA Physik & Schule, 28.9.2017 in Wien)

Alle, die bei den Young Minds mitmachen wollen oder sich über unsere Aktivitäten informieren wollen, sind herzlich eingeladen! Falls jemand nicht in Wien sein kann, aber per Videokonferenz teilnehmen möchte, bitte bis 6.4. 12:00 Uhr ein E-Mail an uns (ym@oepg.at) schreiben.

Display only this item

Stellenausschreibung - Financial Management Advisory  (Created: 2017-02-15)

Wir haben von einem ehemaligen Mitglied der Young Minds eine Ausschreibung für eine Stelle im Management Consulting bekommen, die sie gerne mit einem/r PhysikerIn besetzen möchte. Falls das für euch interessant klingt, schaut es euch an!

Stellenausschreibung KPMG - Financial Management Advisory

Display only this item

Ausschreibung Studierenden-Preis der ÖPG 2017  (Created: 2017-01-31)

Hintergrundbild: kosmologische Simulation einer Galaxie, Wikimedia Commons / User: Vis-sns

Die österreichische Physikalische Gesellschaft vergibt dieses Jahr wieder den mit 1.000 Euro dotierten Studierenden-Preis für herausragende Master- und Diplomarbeiten im Bereich der experimentellen, theoretischen und computergestützten Physik. Angesprochen sind alle Absolventinnen und Absolventen, die innerhalb des letzten Jahres ihr Physikstudium abgeschlossen haben. Der Preis kann auch auf mehrere BewerberInnen aufgeteilt werden.

Voraussetzungen:

  • ÖPG-Mitgliedschaft (im ersten Jahr kostenlos!)
  • Alter: in der Regel nicht über 35 Jahre
  • Studium an einer österreichischen Universität
  • Abschluss des Physikstudiums zwischen (inkl.) 01.04.2016 und 31.03.2017
  • Die Arbeit darf nicht bereits für den Studierendenpreis der ÖPG eingereicht worden sein (jede Arbeit darf nur ein Mal eingereicht werden).

Einzureichen ist die Abschlussarbeit unter Angabe der ÖPG-Mitgliedsnummer und Datum des Studienabschlusses bis 31. März 2017 als .pdf mit maximal 15MB* bei

Arbeitskreis Young Minds
ym@oepg.at

* Ist das PDF größer als 15 MB, bitten wir um einen Downloadlink.

 

Der Preisträger/die Preisträgerin 2017 erhält die Möglichkeit, anlässlich des LehrerInnentages der ÖPG (28. September 2017 in Wien) einen Vortrag zu halten.

Display only this item

Nächstes Young-Minds-Treffen: 01.02.2017  (Created: 2016-12-20)

Das nächste Young-Minds-Treffen findet am

Mittwoch, 01.02.2017 um 18:00 Uhr

statt.

Ort: Seminarraum im 10. Stock des Freihauses der TU Wien (Wiedner Hauptstraße 8-10, 1040 Wien)

Im Rahmen des Treffens werden auch Präsident(in) und Kassier(in) für das nächste Jahr gewählt.

Alle, die bei den Young Minds mitmachen wollen oder sich über unsere Aktivitäten informieren wollen, sind herzlich eingeladen! Falls jemand nicht in Wien sein kann, aber per Videokonferenz teilnehmen möchte, bitte ein E-Mail an uns (ym@oepg.at) schreiben.

Display only this item

Nächstes Young-Minds-Treffen: 15.12.2016  (Created: 2016-12-13)

Das nächste Young-Minds-Treffen findet am

Donnerstag, 15.12.2016 um 18:00 Uhr

statt.

Ort: Zimmer 3510, 5. Stock, Boltzmanngasse 5/Strudlhofgasse 4 (Fakultät für Physik der Uni Wien)

Alle, die bei den Young Minds mitmachen wollen oder sich über unsere Aktivitäten informieren wollen, sind herzlich eingeladen! Falls jemand nicht in Wien sein kann, aber per Videokonferenz teilnehmen möchte, bitte ein E-Mail an uns (ym@oepg.at) schreiben und wir finden eine Lösung.

Display only this item

Großer Andrang bei der Young-Minds-Session bei der ÖPG-Tagung  (Created: 2016-10-04)

Voller Hörsaal mit vielen Schüler/innen

Im Rahmen der diesjährigen 66. Jahrestagung der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft veranstalteten wir, die ÖPG Young Minds, das erste Mal eine eigene Session. Dabei wollten wir Studierenden die Möglichkeit geben, ihre eigene Forschung vor Schulklassen zu präsentieren und diese für Physik zu begeistern. Insgesamt gab es drei Vorträge: Zunächst sprach Dominik Kreil (JKU Linz) sehr anschaulich über das Sozialverhalten von Elektronen. Jakob Salzer (TU Wien) erzählte im Anschluss on Schwarzen Löchern: Sind diese nun einfach zu beschreiben oder sehr schwierig? (Antwort: beides!) Den Abschluss machte Aleksandra Winkler (TU Wien), die erklärte, welche Teesorte man bei Calciummangel am besten trinken soll – und warum das ziemlich schwierig ist.

Dank finanzieller Unterstützung durch die EPS Young Minds konnten wir Folder zur Bewerbung der Session produzieren und an Schulen in Wien verschicken. Die Resonanz war enorm und der Hörsaal schließlich brechend voll: Insgesamt kamen weit über 200 Leute, hauptsächlich Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Schulklassen, aber auch „normale“ Konferenzteilnehmer/innen und Studierende. Wir freuen uns über den großen Zuspruch und hoffen, auch im nächsten Jahr eine ähnliche Veranstaltung organisieren zu können!

Weiters haben wir mitgeholfen, die Session zu Karrieren in der Physik zu organisieren, indem wir Eva Sevcsik (TU Wien, Biophysik) und Rafael Reiter (Softwareengineering und Litographie) dazu bewegen konnten, über ihren Werdegang zu sprechen. Der Hörsaal war voll und es gab viele Diskussionen; auch diese Session war ein voller Erfolg.

(Bilder: Clemens Sauerzopf. Zum Vergrößern anklicken)

Unsere Young-Minds-Folder Dominik Kreil Jakob Salzer Aleksandra Winkler Blick durch den Hörsaal

Display only this item

Verleihung des Studierendenpreises 2016  (Created: 2016-09-30)

Photo © Dipl.-Ing. Robert Alexander Herbst, POINT OF VIEW (pov.at)

Im Rahmen der 66. Jahrestagung der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft wurde am 27. September 2016 der Studierendenpreis von den ÖPG Young Minds verliehen. Die Preisträger 2016 sind:

  • Philipp Stanzer (TU Wien) für seine Arbeit „Holographic entanglement entropy in heavy ion collisions“

und

  • Christoph Tietz (Univ. Wien) für seine Arbeit „Investigation of the structure of lithium borate ionic glasses“

Wir gratulieren den beiden Gewinnern!

Foto © Dipl.-Ing. Robert Alexander Herbst, POINT OF VIEW

Display only this item

Nächstes Young-Minds-Treffen: 28.09.2016  (Created: 2016-09-16)

Das nächste Young-Minds-Treffen findet im Rahmen der ÖPG-Tagung am

Mittwoch, 28.09.2016 um 12:30 Uhr

statt (direkt nach der ÖPG-Vollversammlung).

Ort: Zimmer 3510, 5. Stock, Boltzmanngasse 5/Strudlhofgasse 4 (Fakultät für Physik der Uni Wien)

Im Rahmen des Treffens werden auch Vizepräsident(in) und Protokollführer(in) für das nächste Jahr gewählt.

Alle, die bei den Young Minds mitmachen wollen oder sich über unsere Aktivitäten informieren wollen, sind herzlich eingeladen! Falls jemand nicht in Wien sein kann, aber per Videokonferenz teilnehmen möchte, bitte ein E-Mail an Katharina (ym@oepg.at) schreiben und wir finden eine Lösung.

Display only this item

Studierendensession bei der ÖPG-Tagung 2016  (Created: 2016-07-25)

Die ÖPG Young Minds veranstalten bei der diesjährigen ÖPG-Tagung (27.9.–29.9.2016) eine eigene Session. Diese findet am Dienstag den 27.9. ab 16:15 Uhr im Christian-Doppler-Hörsaal (der Uni Wien) statt.

Falls Sie mit Ihrer Schulklasse teilnehmen möchten, teilen Sie uns dies bitte vorher per E-Mail mit, da die Plätze begrenzt sind.

 

Vorträge bei der Young-Minds-Session

Let's get excited! Aufregung im sozialen Netz der Elektronen
Dominik Kreil
Von Haushaltsgeräten wie Smartphones bis zu Blitzen während Gewittern, immer ist elektrischer Strom, ein Fluss aus Elektronen die treibende Kraft. Wie aber verhalten sich diese Elektronen im Detail, und kann man ihre quantenmechanischen Eigenschaften für bessere Elektronik einsetzen?  

Schwarze Löcher – einfach oder kompliziert?
Jakob Salzer
Quantentheorie und Gravitation sind zwei fundamentale Theorien der Physik, leider haben wir noch keine Theorie die beide Phänomene gleichzeitig erklären kann. Schwarze Löcher können als eine Art Labor verstanden werden, das uns erlaubt beide Theorien gleichzeitig nach Hinweisen auf eine Quantentheorie der Gravitation zu untersuchen.

Spurenelementanalyse mit Totalreflexionsröntgenfluoreszenz
Aleksandra Winkler
Alles besteht aus Atomen! Atome sind anhand ihrer Eigenschaften im Periodensystem der Elemente angeordnet. Eine dieser Eigenschaften ist die Aussendung von Licht im Röntgenbereichs. Will man nun herausfinden woraus eine Substanz besteht, ohne sie zu zerstören, kann man diese sogenannte charakteristische Röntgenstrahlung nützen. Wie das geht, zeigt dieser Beitrag anhand von Kräuter- und Schwarztees.

Poster "ÖPG Young Minds"

Folder "ÖPG Young Minds"

Display only this item

Studierendenpreis 2015  (Created: 2015-02-10)

Auch dieses Jahr ist wieder der Studierendenpreis der ÖPG für die beste Abschlussarbeit im Bereich der Physik ausgeschrieben. Details unter Studierendenpreis.

Display only this item

Studierendenpreis 2014  (Created: 2014-01-20)

Auch dieses Jahr ist wieder der Studierendenpreis der ÖPG für die beste Abschlussarbeit im Bereich der Physik ausgeschrieben. Details unter Studierendenpreis.

Display only this item

Sommerstudentenprogram an der GSI  (Created: 2013-12-18)

Die GSI in Darmstadt lädt auch dieses Jahr wieder interessierte Studenten ein an ihrem Sommerstudentenprogramm teilzunehmen. Link

Display only this item

Petition gegen die Abschaffung des Wissenschaftsministeriums  (Created: 2013-12-17)

hier.

Display only this item

Demo gegen Abschaffung des Wissenschaftsministerium  (Created: 2013-12-17)

Heute, am 17.12. ist eine Demo gegen die Abschaffung des Wissenschaftsministerium geplant. Die einzelnen Züge der Sterndemonstration werden vom Resselpark vor der TU Wien, der Uni Wien und der BOKU starten und zum bestehenden Wissenschaftsministerium am Minoritenplatz ziehen. Startzeit ist 16:00 Uhr vor den genannten Unis.

Display only this item

Preisträger des Studierendenpreises gewählt  (Created: 2013-08-01)

Die eingereichten Arbeiten für den Studierendenpreis 2013 waren durchwegs von sehr hoher Qualität, was eine Entscheidung der Jury schwierig gemacht hat. Allerdings haben sich zwei Arbeiten besonders hervorgehoben, eine aus dem Bereich der theorretischen, eine aus dem Bereich der experimentellen Physik, was uns dazu veranlasst hat den diesjährigen Preis zu teilen.

Max Riegler konnte, mit seiner technisch sehr anspruchsvollen, theoretischen Arbeit "Asymptotic Symmetry Algebras in non Anti-de-Sitter Higher-Spin Gauge Theories" überzeugen, deren Ergebnisse auch schon publiziert wurden. Herr Riegler konnte nicht nur aufgrund seiner offensichtlich selbständigen Arbeitsweise sondern auch durch die klare Formulierung des Problems und der Lösungsmethode punkten.

Richard Wollhofen ragte mit seiner sehr angewandten, international kompetitiven Arbeit "STED Lithography at the 55nm Node" u.A. mit einer sehr zugänglichen Sprache heraus, die seine Experimente und Resultate anschaulich und verständlich erklärt. Beide Arbeiten zeigten bereits Merkmale einer Dissertation und haben gleichermaßen den Studierendenpreis der ÖPG verdient.

Display only this item

Verlängerung der Einreichfrist für den Studierendenpreis  (Created: 2013-03-31)

Die Einreichfrist für den Studierendenpreis 2013 wurde auf den 21. April 2013 verlängert! Weitere Informationen unter Studierendenpreis.

Display only this item

Studierendenpreis 2013  (Created: 2013-03-06)

Die OEPG vergibt auch dieses Jahr wieder den Studierendenpreis für herausragenden Abschlussarbeiten. Der Preis ist mit 1000€ dotiert. Weitere Informationen unter Studierendenpreis.

Display only this item

BeST3  (Created: 2013-03-06)

Die BeST, die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung, findet dieses Jahr von 7. bis 10.  März in der Wiener Stadthalle statt. Weitere Informationen unter www.bestinfo.at.

Display only this item

Jobmesse der TU Wien  (Created: 2013-01-31)

Am 17. April veranstaltet die TU Wien den TUday13 - die Jobmesse der TU Wien. Weitere Informationen hier.

Display only this item

Auslandsstudien- und Auslandsstipendienmesse  (Created: 2012-11-29)

Die TU Wien lädt TU Studierende aller Studienrichtungen sowie postgraduate Studierende zur Auslandsstudien- und Auslandsstipendienmesse ein. Die veranstaltung findet am 4. Dezember,  von 10:00 - 15:00, im Freihaus statt.

Display only this item

Career Calling  (Created: 2012-11-07)

Am 15. November findet wieder die Career Calling, die gemeinsame Karrieremesse der  WU, TU WIen und BOKU statt. 160 Unternahmen suchen nach AbsolventInnen und zukünftigen AbsolventInnen der Wirtschaft, Technik und Naturwissenschaft. Nähere Informationen unter www.careercalling.at.

Display only this item

M.I.N.T in der Praxis  (Created: 2012-10-29)

Die TU Wien veranstaltet im November die Vortragsreihe M.I.N.T. in der Praxis.  Die Veranstaltungsreihe soll Einblicke in den Berufsalltag von jungen Absolventinnen und Absolventen technischer Studienrichtungen geben. Nähere Informationen zu den Terminen unter tucareer.at.

Display only this item

Gewinner des Studierendenpreises der ÖPG  (Created: 2012-07-01)

Dieses Jahr wurde zum ersten Mal der Studierendenpreis der ÖPG vergeben. Der Gewinner ist Andreas Pospischil, für seine Arbeit "Electrical transport in atomically thin MoS2 layers", die am Institut für Photonik der TU Wien durchgeführt wurde. Wir gratulieren herzlich!

Display only this item

TUday12 - Die Jobmesse der TU Wien  (Created: 2012-03-30)

Am 19. April 2012 findet wieder die Jobmesse der TU Wien von 09:30 bis 16:00 Uhr Wien statt.

An diesem Tag können engagierte Technikstudierende und -absolvent/inn/en am Messeareal (Freihaus und Bibliothek der TU Wien) auf insgesamt vier Ebenen vielleicht schon in Startposition für eine zukünftige Karriere gehen. Auf die Besucher/innen warten heuer rund 100 renommierte nationale und internationale Unternehmen die Ihnen auch dieses Jahr ein spannendes Rahmenprogramm mit interessanten Workshops und Talks auf der Messebühne bieten.

Weitere Informationen hier.

Display only this item

Studierendenpreis der ÖPG 2012  (Created: 2012-03-30)

Die Österreichische Physikalische Gesellschaft vergibt dieses Jahr das erste Mal den Studierenden-Preis für herausragende Master- und Diplomarbeiten im Bereich der experimentellen oder theoretischen Physik. Angesprochen sind alle Absolventinnen und Absolventen, die in der Regel innerhalb des letzten Jahres ihr Physikstudium abgeschlossen haben.

Der Studierenden-Preis ist mit 1.000 Euro dotiert, die auch zwischen mehreren Bewerberinnen und Bewerbern geteilt werden können.

Einzureichen ist die Abschlussarbeit bis spätestens 30. April 2012 bei

Stefan Brunner
AK Studenten
Stefan-Meyer Institut für subatomare Physik
Boltzmanngasse 3
1090 Wien

oder als .pdf mit maximal 10MB unter stefan.enrico.brunner@oeaw.ac.at

Nächste Einreichungsfrist ist der 30. April 2012.

Display only this item

Unternehmensstipendien für 30 Studierende  (Created: 2012-01-18)

Der Campus of Excellence (COE), eine gemeinnützige Initiative von fast 100 Partnern, vergibt Unternehmensstipendien für 2012. 30 Studierende haben in diesem Jahr die Chance, in der Praxis Academy anspruchsvolle Projekte in den Partnerunternehmen des COE zu bearbeiten (einheitliche Vergütung 1500,- Euro). Studierende und Unternehmen werden dabei von ausgewählten Expert/inn/en fachwissenschaftlich begleitet, so dass die Praxis Academy in Bachelor- und Masterstudiengängen mit 6 ECTS-Credits als Leistungsnachweis ins Studium eingebracht werden kann (Dies ist jedoch nur nach individueller Absprache mit der jeweiligen Studiengangleitung möglich). Weitere Informationen hier.

Display only this item

Hadron Physics Summer School  (Created: 2012-01-18)

Dieses Jahr wird wieder die Hadron Phyics Summer School im Physikzentrum Bad Honnef vom 27. bis 31. August 2012 stattfinden. Organisiert wird diese Veranstaltung von Forschern vom Center for Hadron Physics Jülich, der DFG und der Universitäten Bonn, Bochum und Giessen. Angesprochen sind vor allem fortgeschrittene Studenten und Absolventen. Nähere Details über Anmeldung und Programm sind hier zu finden.

Display only this item

Summer Student Program 2012 an der GSI  (Created: 2011-11-17)

Die Gesellschaft für Schwerionenforschung (GSI) in Darmstadt bietet vom 6. August bis 28. September 2012 wieder ihr Programm für Sommerstudenten an. Zielgruppe sind Studenten, die sich  zwischen dem 3. und 5. Jahr ihres Studiums befinden. Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2012. Weitere Informationen unter: http://hgs-hire.de/summer-program/

Display only this item

PHD-Comics: THE PHD MOVIE  (Created: 2011-10-18)

Am 19.10. veranstaltet die HTU eine Vorführung des Films zu den beliebten PhD-Comics. Beginn 20:30 im HS EI7 der TU Wien.

Display only this item

Praktika in Washington, DC, US  (Created: 2011-10-18)

Das Office of Science & Technology (OST) ist eine Einrichtung an der Österreichischen Botschaft Washington, die von vier österreichischen Bundesministerien (BMeiA, BMWF, BMVIT und BMWFJ) getragen wird. Das OST bietet Studenten/innen und (Jung-)Akademikern/innen die Möglichkeit, ein dreimonatiges unentgeltliches Praktikum zu absolvieren. auf unserer Jobbörse.

Display only this item

Career Calling 2011 | Die Karrieremesse der TU Wien, WU und BOKU  (Created: 2011-10-17)

Österreichs größte Karrieremesse für Wirtschaft, Technik und Naturwissenschaften am 10. November 2011 von 10 – 18 Uhr im Austria Center Vienna! Info unter: http://www.tucareer.com/SiteEvents/show/970.

Display only this item

M.I.N.T. in der Praxis  (Created: 2011-10-17)

Wolltest du schon immer wissen wohin dich das Leben nach dem Physikstudium führen könnte? Diese Veranstaltungsreihe könnte dir Antworten darauf bieten.

Display only this item

A1 Top Talent Competition  (Created: 2011-10-17)

Du hast dein Physikstudium erfolgreich absolviert und möchtest mit Schwung in deine Karriere starten? Bewirb dich bei der A1 Top Talent Competition. Bewerbungsfrist 21. Oktober 2011 unter http://www.a1.net/ueber-uns/a1-top-talent-competition.

Display only this item

IAESTE Firmenmesse 19.10.2011  (Created: 2011-10-02)

Die 43. IAESTE Firmenmesse findet an diesem Tag von 9 bis 17 Uhr im Freihaus der TU Wien statt. Es nehmen 81 Aussteller teil, Zielgruppe sind Studenten und Absolventen technischer und naturwissenschaftlicher Studien. Auch für interessantes Rahmenprogramm ist gesorgt! Nähere Infos unter http://vienna.iaeste.at/firmenmesse.

Display only this item

Sechstes Wiener Nobelpreisträgerseminar 11. - 13.10.2011  (Created: 2011-01-01)

Teilnehmende Nobelpreisträger:

Albert Fert (Nobelpreis für Physik 2007)
Theodor W. Hänsch (Nobelpreis für Physik 2005)
Gerard 't Hooft (Nobelpreis für Physik 1999)
George F. Smoot (Nobelpreis für Physik 2006)

Nächere Infos zu den Veranstaltungen findet ihr hier.

Display only this item

Energietag 15.09.2011  (Created: 2011-09-01)

Am Donnerstag, 15. September 2011, wird der Arbeitskreis Energie den 6.Energietag veranstalten:

Technische Universität Wien, Hauptgebäude - Festsaal (1. Stock)
Karlsplatz 13
1040 Wien

Nähere Infos siehe hier.

Display only this item

Infos zum European Masters in Physics (MSc)  (Created: 2011-08-01)

Das South East Physics Network, eine Kooperation mehrerer renommierter Universitäten in Großbritannien, bietet einen Physik-Masterstudiengang an, den European Master in Physics. Für nähere Infos siehe http://www.sepnet.ac.uk/study/euromasters_physics/index.html.

Display only this item

Gemeinsame Jahrestagung der ÖPG und der SPS (Swiss Physical Society) in Lausanne (15. - 17.06.2011)  (Created: 2011-06-20)

Weitere Infos:

http://www.sps.ch/events/gemeinsame_jahrestagung_2011/

Das Treffen der österreichischen Studentenvertreter war ein voller Erfolg und die Gespräche zur Verbesserung der Zusammenarbeit waren sehr produktiv!

Die Studentenvertreter vor dem schwebenden Zug am Rande der ÖPG-Tagung

...und in der Innenstadt von Lausanne

Display only this item

Studierenden-Website online  (Created: 2011-04-26)

Es ist so weit: Heute geht die neue ÖPG-Studentenhomepage online, in frischem Design und mit vielen Infos für euch!

Display only this item
to the top of the page
© Section "Young Minds" of the Austrian Physical Society 2012 - 2018